Über uns

Epsach ist ein wunderschönes Dorf im Berner Seeland. 

Wie in so manchen kleinen Dörfern wurden den dort ansässigen, alteingesessenen Familien Übernamen gegeben.

Der Übername für die Familie unseres Betriebes ist "Stockbuur".

Der Grund: Das Haus, in dem nun schon die fünfte Generation wohnt, hiess "der Stock". 

Adresse:

 

Familie

Treachi Möri

Dorfplatz 10

3272 Epsach

 

E-Mail: linsen@stockbuur.ch

 

Telefon: 032 396 41 33

„Epsiger“ Song

 

2016 Brigitte Marolf, https://www.brigittemarolf.ch/

 

We Pintebänzes Frutz i aller Hergotts früeh,

dr Freischebärgerstutz ufgloffe isch zu sine Chüeh,

het s Eggipeters Änggu vo vis a vis scho gseh,

u dänkt , die cheibe Gsüchti macht däm Frutz doch sicher weh...

hets Eggipeters Änggu vo vis a vis scho gseh,

u dänkt die cheibe Gsüchti macht däm Frutz doch weh....

 

 

Heublirüedus Wauti , fahrti ds Dörfli i,

u chehrt ir Beiz „zum Dräckige Schurz“  no hurti i.

Da hocket Wägchnächts Ruedi im Sääli, fragt „was hesch?“

„Cheibe Züg“ seit Wauti, und hockt zu ihm a Tisch.

Da hocket Wägchnächts Ruedi im Sääli, u fragt „ was hesch?“

„Cheibe Züg“ seit Wauti u hockt zu ihm a Tisch.

 

Jetz het  Barhanses Housi, doch würklech grad erklärt,

die Nöizuezüger us dr Stadt, die heig sich scho beschwärt,

wüu är am Wuchenänd haut d Chüeh het usegloh,

wäge Lärm am Sunnti früeh sig si de nid da häre cho.

Wüu är am Wuchenänd  haut d Chüeh het useglah,

wäg däm Lärm am Sunnti früeh sig si de nid da häre cho...

 

Aber de mit ihrem Hung i ds höche Gras ga schisse“

seit Grabes Frutz,, i has scho gseh, s isch so ne chline Wisse...

Früecher hät das niemer vo üs gwagt so ds mache,

Heublirüudus Wauti luegt ihn a und faht a lache...

„Früecher hät das niemer vo üs gwagt so ds mache,

Heublirüudus Wauti luegt ihn a und faht a lache..

 

Und so trifft sich der Dorfchärn fasch täglich a däm Tisch,

und wenns de doch mau vorchäm dass keine ume isch,

fingsch sicher irgendeine im Dörfli näbedra,

dört hets ja ou es Sääli, wo chasch z trinke ha,

wo eifach chli chasch brichte, über das wo geit

ou dört hets o paar nöii wo wissi hündli hei..